Was Sie bewegt

So gut wie jeder Mensch bekommt irgendwann im Leben einmal Probleme mit dem Bewegungsapparat – und erkennt dann, wie sehr Bewegungsfähigkeit die Lebensqualität beeinflusst.

In unserer Praxis für ganzheitliche Orthopädie und Unfallchirurgie sorgen wir für die Erkennung und die richtige Behandlung von allen Form- und Funktionsfehlern des Stütz- und Bewegungsapparates. Ob der jeweilige Fehler angeboren oder erworben ist, ob es sich um eine kleine Verletzung oder um ein umfassendes Problem handelt, spielt keine Rolle. Wir kümmen uns um alles, was Sie bewegt!

Besonderen Wert legen wir dabei auf Ganzheitlichkeit: Mit 9 Ärzte und einem breiten Angebot an Trainings- und Therapiekonzepten stellen wir eine vollumfängliche Betreuung und eine optimale Maßnahmenkoordinierung sicher. Anders gesagt: Bei uns gibt es alles unter einem Dach – und Sie können sicher sein, dass wir Sie niemals „im Regen stehen“ lassen. Die Tatsache, dass viele bekannte Athleten und Sportmannschaften auf uns vertrauen, zeigt, dass wir nicht nur unser Handwerk verstehen: Wir verstehen insbesondere auch die Menschen, die uns konsultieren!

Das Team der Praxis für ganzheitliche Orthopädie und Unfallchirurgie in Berlin Mitte

Sprechstunden (nur mit Termin):
Montag-Donnerstag 8.00 bis 18.00 Uhr
Freitag 8.00 bis 13.00 Uhr
und nach Vereinbarung

Telefon:  +49(0)30 – 4000 4666
E-Mail:  praxis@docortho.de
Online:  Link zur Terminanfrage

BR Volleys

Ein würdiger Vizemeister

brvolleys-vizemeister-2014-2015

Der VfB Friedrichshafen setzte sich im fünften Finalspiel gegen die BR Volleys mit 3:1 durch.
Foto: Günter Kram, Friedrichshafen

Es war eine großartige Finalserie um die Deutsche Meisterschaft 2015, die über die volle Distanz von fünf Spielen ging: Auch das fünfte und letzte Match war an Spannung kaum zu überbieten. Am Ende nutzte der VfB Friedrichshafen seinen Heimvorteil, gewann mit 3:1 (25:19, 18:25, 25:20, 26:24) und ist damit neuer Deutscher Meister! Insgesamt lieferten sich die Kontrahenten 21 hochklassige Sätze, von denen das Team vom Bodensee 11 für sich entschied, während die Berliner 10 gewannen und damit ein würdiger Vizemeister sind… (mehr)



Bronze für Berlin! BR Volleys gewinnen irren Krimi im kleinen Finale

BR Volleys Champions League

Champions League: Die BR Volleys feierten gemeinsam mit ihren Fans den größten Erfolg in der Vereinsgeschichte.

Die BR Volleys haben sich den Traum von der Champions League Medaille beim Heim Final Four erfüllt:
Im dramatischen Spiel um Platz drei rangen die Volleys den polnischen Spitzenklub PGE Skra Belchatow nieder und gewannen mit 3:2 (25:21, 19:25, 25:20, 26:28, 23:21). Die Bronzemedaille in der Königsklasse ist der größte internationale Erfolg des Klubs (mehr…)



Profivolleyball –
Akute Verletzungen und Überlastungsschäden einer deutschen Mannschaft

Dr. Miltner beschreibt als ärztlicher Mannschaftsbetreuer die Ergebnisse seiner 4-jährigen Studie bezüglich Sportverletzungen der Profi-Volleyballer: Ziel der Untersuchung war es über vier Spielzeiten prospektiv die akuten Verletzungen und Überlastungsschäden einer deutschen Profi-Volleyballmannschaft zu analysieren. Insgesamt wurden 48 Spieler (12 Spieler pro Saison) über den Zeitraum von Saison2007/08 bis Saison 2010/11 in die prospektive Untersuchung eingeschlossen.

Lesen Sie mehr… Artikel von Dr. Miltner zu Verletzungen im Profi-Volleyball

Autor: PD Dr.med. Dipl. Sport Oliver Miltner in Sportorthopädie | Special in Orthopädische Nachrichten 06.2014


Expertenmeeting der GOTS: Sprunggelenksverletzung

Durch die zunehmende Freizeitaktivität der Bevölkerung steigt auch die Anzahl der Sportverletzungen stark an. Hierbei ist im Besonderen das obere Sprunggelenk betroffen, welches am häufigsten von allen Gelenken bei Sportverletzungen involviert ist.

Ziel dieser Publikation ist es, Ihnen von Experten auf diesem Gebiet aus erster Hand einen aktuellen Überblick über die Instabilität des oberen Sprunggelenkes zu geben. Die interdisziplinäre Expertengruppe für das obere Sprunggelenk unserer trinationalen Gesellschaft für Orthopädisch-Traumatologische Sportmedizin (GOTS) wurde im Rahmen unserer GOTS-Expertenmeetings einberufen, um die wichtigsten Aspekte der Instabilität des oberen Sprunggelenkes zusammen zu stellen.

Lesen Sie mehr… Artikel zu Sprunggelenksverletzung


Unser Leistungsspektrum

Diagnostik: Sonographie ( Ultraschall ) | Röntgen | Bildwandler | MRT – Kernspintomographie | Knochendichtemessung | Muskuläres Profil der Wirbelsäule (Tergumed®) | Laufbandanalyse | 3D Wirbelsäulenanalyse | Kraftmessung (Isokinetik) der Gelenke | Sportmedizinische Untersuchung | Koordinationstestung (MFT S3)

Konservative Therapie: Chirotherapie | Akupunktur | Fokussierte Stoßwelle | Triggerosteopraktik (radiale Stoßwelle) | MFT – Magnetfeldtherapie | Lasertherapie | Osteoporosebehandlung (Osteologie) | Bildwandlergestützte Injektionstechnik | Schmerztherapie | Sportmedizin | Spezielle Therapiekonzepte | Arthrosebehandlung | Professionelle Einlagenversorgung | Medizinische Trainingstherapie | Muskelaufbautraining der Wirbelsäule | Präventionsprogramm vordere Kreuzbandruptur

Operative Therapie: Kniechirurgie | Sprungelenkschirurgie | Fußchirurgie | Wirbelsäulenkatheter | Belegärztliche Operationen | Ambulante Operationen

Unsere aktuellen Informationsbroschüren

Isokinetische Leistungsdiagnostik, Informationsbroschüre

Isokinetik

Akupunktur, Informationsbroschüre

Akupunktur

Trigger Stoßwellen-Therapie (TST), Informationsbroschüre

Trigger

Pulsierende Magnetfeld Therapie PMT, Informationsbroschüre

Magnetfeld

OrthoTrain, Muskelaufbautraining der Wirbelsäule, Informationsbroschüre

Muskelaufbau

OrthoTrain, Laufbandanalyse – Schritt für Schritt zum gesunden Laufstil

Laufbandanalyse


Einfach anklicken, um die jeweilige Informationsbroschüre in einem neuen Tab/Fenster zu sehen.

Unsere Räumlichkeiten

Wartebereich 1 | docortho.de Wartebereich 1 | docortho.de Wartebereich 3 | docortho.de

Behandlungsraum 1 | docortho.de Wartebereich 4 | docortho.de Behandlungsraum 2 | docotho.de